Warum eine Nische aufbauen?

Viele von euch fragen sich sicherlich, warum sollte ich eine Nischen Webseite aufbauen? Was habe ich davon? Warum soll ich mir so viel Mühe machen? Um die Motivation etwas hoch zu schrauben, erkläre ich dir warum sich ein Nischen Aufbau lohnt.

Gründe für eine Nischen Webseite

Natürlich kommt immer wieder die Frage auf, wofür eine Nischen Webseite ist. An erster Stelle steht für die meisten Betreiber das Geld im Mittelpunkt. Doch gerade darum geht es nicht immer! Wer eine Nische aufbaut, der beweist mit ganz einfachen Mitteln das er sich in diesem Gebiet gut auskennt. Er überzeugt von inhaltlich guter Qualität und erschafft sich eine prima Referenz. Er kann andere Webmaster, Marketeer oder Partner von seinen Qualitäten überzeugen und zeigen, dass das Thema sein Gebiet ist.

Einen Namen machen

Jeder der eine Nische betreibt, gibt etwas von sich wieder. Nehmen wir mal an, du kennst dich gut in dem Bereich Holz Bearbeitung aus.

Als erstes holst du dir Webspace, installierst WordPress, richtest deine neue Webseite ein und fängst an Inhalt aufzubauen. Jede Woche schreibst du drei Artikel zum Thema Holz Bearbeitung, Figuren Schnitzen und welche Holzarten es gibt. Nach und nach gewinnt deine Webseite mehr und mehr an Wert.

Drei Monate und 30 Artikel später betreibst du eine gut aufgebaute Webseite zu diesem Thema. Zu einem Thema in dem sich nicht viele auskennen, das viele Interessierte anlockt und gleichzeitig Wissen beibringt. Einfach weil dein Inhalt Mehrwert bietet!

Mit diesem Mehrwert lockst du Besucher an und machst deinen Namen bekannt. Um so mehr Leute sich deinen Namen merken, desto besser. Größen wie Soeren Eisenschmidt (www.eisy.eu) und Peer Wandiger (www.selbstaendig-im-netz.de) kennt jeder. Hat jemand eine Frage oder möchte sich in dem Bereich Marketing, Nischen Aufbau, etc. informieren, dann sind die beiden oft die erste Anlaufstelle.

(Dieser Artikel wird laufend erweitert.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.